Allgemeines Aufnahmeverfahren Cluster Mitte

Für alle Lehramtsstudien ist vor Studienbeginn die Absolvierung eines Aufnahmeverfahrens notwendig. Alle Informationen zum Aufnahmeverfahren im Cluster Mitte finden Sie am Anmeldeportal.

Das allgemeine Aufnahmeverfahren kann für das Studienjahr 2020/21 im Zeitraum 02.03.2020-06.09.2020 absolviert werden.

Zum Anmeldeportal

 

WICHTIG: Die Folgen der Corona-Krise und die damit einhergehenden Einschränkungen treffen aber auch die pädagogischen Hochschulen und die LehrerInnen-Ausbildung. Um den (zukünftigen) Studierenden ein bestmögliches Angebot bieten zu können, haben sich die zehn Hochschulen und Universitäten des Verbundes Cluster Mitte (Salzburg-Oberösterreich) auf folgende Maßnahmen geeinigt:

  • Der Aufnahmezeitraum wird bis 6. September 2020 verlängert
  • Für das Sekundarstufen-Lehramtsstudium wird das allgemeine Aufnahmeverfahren auf das Modul A (Self-Assessment) beschränkt
  • Der elektronische Zulassungstest, der an den Hochschulen stattgefunden hätte, wird heuer ausgesetzt. Damit entfällt für die Bewerber_innen auch der Unkostenbeitrag von €50.- Bereits eingezahlte Beträge werden rückerstattet
  • Zukünftige Studierende der Primarstufen absolvieren ebenfalls nur Modul A (Self-Assessment). Darüber hinaus gibt es an jeder Pädagogischen Hochschule spezifische Verfahren zur Feststellung der körperlichen und musikalischen Eignung.

Einem Start Ihres Wunschstudiums im Wintersemester steht [aus derzeitiger Sicht] also nichts im Weg! Die Anmeldung über die Online-Plattform sowie das Online Self-Assessment funktionieren wie gewohnt.

Für Fragen stehen wir unter aufnahmeverfahren-lehramt[at]sbg.ac.at jederzeit zur Verfügung.

Bleiben Sie gesund – wir freuen uns darauf, Sie im Herbst im Rahmen Ihrer Ausbildung an unseren Institutionen begrüßen zu dürfen!